Kontakt Impressum
Förderschule

Die Schule im Hermann-Josef-Haus ist eine Private Katholische Förderschule für Jungen mit den Schwerpunkten emotionale/soziale Entwicklung und Lernen. Sie nutzt aktiv alle Spielräume, die einer sogenannten Ersatzschule gegeben sind und alle Ressourcen der Jugendhilfeeinrichtung für die Ausdifferenzierung und Ergänzung des Unterrichts. Für 70 interne und 20 externe Schüler stehen gut ausgestattete Klassen und Arbeitsräume für den Unterricht in Kleinstgruppen zur Verfügung. Als Aufnahmekriterium gilt die Zuweisung nach der „Ausbildungsordnung über die Sonderpädagogische Förderung (AO-SF)“. Die Klassenstärke variiert zwischen 4 und 10 Schülern, die in der Regel im Teamteaching unterrichtet werden.

 
Loading image. Please wait
sl1
sl1
sl2
sl3
sl5
sl6
sl7
sl8
sl9